Sitzsack Test

Für jeden Anlass den richtigen Sitzsack zu finden ist heutzutage leicht. Seiten wie Sitzsackberatung.de/ informieren einfach und unkompliziert über alles was Sie zum Sitzsack wissen möchten. Sie führen Sitzsack Tests durch und stellen die Produkte im Detail vor. Da kann mein kleiner Blog nicht mithalten. Ich möchte Ihnen aber dennoch etwas Mehrwert zum Sitzsack bieten. Daher gibt es meinen persönlichen Ratgeber zum Sitzsack. Heute habe ich mich mit dem Nutzen und Einsatz von Sitzsäcken in verschiedenen Situationen beschäftigt. Wo können XXL Sitzsäcke eingesetzt werden, wo sollte man einen Kindersitzsack kaufen, und warum gibt es eigentlich Outdoor Sitzsäcke? Gerade bei einem Kindersitzsack sind beim Kauf viele Dinge wichtig, damit Ihre Kinder eine ergonomische und gesunde Sitzhaltung auf dem Sitzsack für Kinder haben.

 

XXL Sitzsäcke Anwendung

XXL SItzsack

XXL Sitzsäcke sind in meinen Augen die beste Art für mehrere Aktivitäten. Einen super Artikel über den XXL Sitzsack wurde hier http://sitzsackberatung.de/sitzsack-xxl geschrieben. Hier ein paar Beispiele: Beim Fußballschauen. Jeden Samstag schaue ich auf Sky Bundesliga. Auf Stühlen ist es super unbequem. Das macht einfach keinen Spaß. Auf dem Sessel sitzend ist nicht wirklich entspannend, aber schon ein bisschen besser. Auf dem Sofa muss man immer den Kopf so blöd drehen. Da bekomme ich einen steifen Nacken. Sitzsäcke sind super dafür. Sie passen sich aufgrund der Füllung optimal dem Körper an und sind einfach super bequem. Durch ihre ergonomische Form hat man auch eine tolle Position. Der Kopf wird gestützt und Zeiten des Verrenkens und Kopfdrehens sind Geschichte. Und wer mag kann auch noch ein ganz normales Kissen unterlegen. Auch mit meiner Freundin liege ich gerne auf dem Sitzsack in XXL. Wir haben auch ein Sofa, klar! Aber beim Fernschauen ist ein Sitzsack zum kuscheln besser. Man ist sich nahe und kann kuscheln, aber man hat aufgrund der Anpassung des Sitzsacks trotzdem seinen privaten Bereich. Zu heiß oder zu kalt, jeder kann selbst entscheiden.

 

Outdoor oder Indoor Sitzsack

Das ist die alte Frage, die ich schon oft gestellt bekam. Vorneweg, die Größe oder Form des Sitzsacks sagt nichts über die Kategorie aus. Ob der Sitzsack für Draußen geeignet ist, hängt in aller erster Linie mit der Hülle zusammen. (Mehr zum Outdoor Sitzsack gibt es unter http://sitzsackberatung.de/sitzsack-outdoor). Die Sitzsack Füllung ist bei beiden Arten gleich. Aber die Hülle für Outdoor Sitzsäcke ist normalerweise robuster. Außerdem ist sie nicht nur wasserabweisend, sondern wasserdicht. So macht ein kleiner Regenschauer oder ein Ausflug ans Meer dem Sitzsack nichts aus. Die Hülle ist auch schmutzabweisend und kann leicht gewaschen werden. Einzig bei extremer Sonneneinstrahlung muss man die Sitzäcke dann schützen, damit diese nicht ausbleichen und Farbe verlieren. Auch mit einem lang lebenden Vorurteil will ich aufräumen. Outdoor Sitzsäcke können natürlich genauso im Inneren eingesetzt werden. Allerdings wirken diese manchmal ein bisschen gröber verarbeitet um die Robustheit zu gewährleisten. Machen Sie sich vor dem Kauf Gedanken, wofür Sie ihren verwenden möchten und wählen sie das Modell dementsprechend.

 

Kindersitzsäcke

Wie der Name es schon sagt, sind es Sitzsäcke für Kinder. Diese haben nicht einfach nur eine kleinere Form, wie viele Menschen denken. Auch haben diese oft eine doppelte Absicherung um die Sitzsack Füllung vor dem Herausfallen zu schützen. Gerade bei Kindern und Kleinkindern ist das von enormer Bedeutung. Dies verhindert, dass Kinder an die Styroporkugeln gelangen und diese essen. Das kann sehr gefährlich sein und eine doppelte Sicherung sollte unbedingt als Kaufkriterium dienen. Auch wenn Sie den Sitzsack zum Beispiel als Bett oder Korb für Hund oder Katze verwenden wollen, ist eine doppelte Sicherung von Vorteil. Wenn die Tiere darauf rumtoben oder spielen, ist die Gefahr groß, dass etwas rausfällt. Das sollte natürlich vermieden werden. Auch Ihre Tiere sollten natürlich nicht mit dem Styropor in Kontakt kommen. Erstens, weil es für die Tiere ungesund ist, und zweitens, weil Ihr Haustier eine große Sauerei damit machen würde.

Das sind nur ein paar Dinge die wichtig sind und beim Sitzsack Kauf beachtet werden sollte. Mehr gibt es in den kommenden Wochen. Bis dahin: Eine relaxte und entspannte Zeit!